CV Brigit Naef

seit 2017 // Gastdozentin an der ZhdK, BA Fine arts, Zürich
seit 2000 // Selbständige Tätigkeit im Bereich
Kunstverpackung / Konservierung / Kartonage
1993–2000 // Teilzeitstelle als Restauratorin/Technikerin
an der Graphischen Sammlung ETH Zürich
1980–1984 // Lehre als Handbuchbinderin
1962 // lebt und arbeitet in Zürich

Seit 1999 arbeite ich als selbständig Erwerbende im eigenen Atelier in Zürich. Ich stelle eine aufwendig gearbeitete Kollektion von Schachteln her und produziere Kartonagen für Künstler, Restauratoren und eine Vielzahl von Kunden.
Ab 2010 begann ich mit den freien Arbeiten und seither bin ich Kunsthandwerkerin und Künstlerin. Seit ein paar Jahren gewinnt meine künstlerische Arbeit an Sichtbarkeit. Meine
Werke wurden in Ausstellungen in der Schweiz gezeigt und von der Kunstsammlung des Kantons Zürich sowie des Museums für Gestaltung Zürich angekauft.

Ausstellungen

2020 // Phantoms and ghosts are here by my side, mit Marianne Müller, Zürich
2020 // Whispering walls, Last tango, Zürich (Gruppe)
2016 // Le noir dedans, le manoir, Martigny, kuratiert von Thomas Julier
und Martin Jaeggi (Gruppe)
2014 // Against the sun, Taylor Macklin, Zürich (Gruppe)
2011 // Hochdosiert, Deggenheim DE (Gruppe)
2009 // Mit Grazia Schifferli, Keramik, Zürich
2007 // Thinking hands, Formforum, Bern (Gruppe)
2005 // Mit Grazia Schifferli, Keramik, Zürich
1992 // Seven, Kammgarn, Schaffhausen (Gruppe)
1989 // Eigenarten, Projektraum, Zürich (Gruppe)

Sammlungen

2020 // Kunstsammlung, Kanton Zürich
2003 // Museum für Gestaltung

Ausstellungsansicht, Phantoms and ghosts are here by my side, mit Marianne Müller, Zürich

Ausstellungsansicht, Phantoms and ghosts are here by my side, mit Marianne Müller, Zürich

Ausstellungsansicht, Whispering walls, Last Tango, Zürich

Ausstellungsansicht, Whispering walls, Last Tango, Zürich

using allyou.net